Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Lahn-Dill

Nutzung der BUDENBERG-Lernprogramme (fällt aus)

Thema Nutzung der BUDENBERG-Lernprogramme fällt aus (fällt aus)
Inhalt/Beschreibung

Es wird die aktuelle Version des BUDENBERG-Gesamtpakets vorgestellt. Dabei wird eingegangen auf: - Bedienung des Hauptmenüs- Starten, Beenden, Abbrechen der einzelnen Lernprogramme- Besonderheiten und Tipps & Tricks für die Bedienung- Umgang mit Ergebnisspeicherung und dem Ergebnismenü- Erzeugen von Kopiervorlagen- Anlegen von Programmvorwahlen- Erläuterung von didaktischen Feinheiten der Programme- Einstellmöglichkeiten für Normzeit, Menüform etc.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Lernziele sind:- Auswählen geeigneter Übungen, um die Schüler den Lernstoff mit Hilfe der BUDENBERG-Lernprogramme vertiefen / üben zu lassen- Bedienung der Lernprogramme verinnerlichen und die Schüler entsprechend anweisen können- Mit Sondersituationen umgehen können (vorzeitiger Übungsabbruch, Einstellen verlängerter Zeiten etc.)- Lernkontrollen anhand der Auswertung der Ergebnisprotokolle durchführen können

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder Deutsch, Mathematik, Sachunterricht
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Förderstufe/Übergang 5/6, Grundschule, Sekundarstufe I
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Lahn-Dill / Limburg-Weilburg
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Limburg-Weilburg, Kreisbildstelle des Landkreises Limburg-Weilburg
Rainer Wiederstein
Limburger Str. 10
35781 Weilburg
Fon: 06431-2965516 
Fax: 06431-2965593 
E-Mail: medienzentrum@limburg-weilburg.de
Hinweis(e) Bitte nur Anmeldung auf Homepage https://mzlw.de/unsere-angebote/fortbildungenworkshops/
Dauer in Halbtagen 1
Abrufangebot Dieses Angebot kann von den Schulen beim Ansprechpartner abgerufen werden.
Kosten 0.00€
Ort Ihr Wunschort
Veranstaltungsnummer 0168522604
Interne Veranstaltungsnummer