Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Lahn-Dill

Konflikte meistern - Systemisch-lösungsfokussiertes Gesprächstraining

Thema Konflikte meistern - Systemisch-lösungsfokussiertes Gesprächstraining freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Es gibt immer wieder Situationen mit Schülern, Eltern und Kollegen, die sich im Schulalltag aufheizen und eskalieren können. Konflikte zu meistern ist eine Herausforderung, die Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit fordert. Vor einem systemisch-lösungsorientierten Hintergrund geht es im Workshop darum, das bisherige Können durch neue Handlungsoptionen zu erweitern und das vorhandene Repertoire mit weiterem "Handwerkszeug" für die Gesprächsführung zu bereichern, um - präventiv und deeskalierend zu handeln, - Angriffe erfolgreich abzuwehren und stattdessen positive Ziele zu setzen, - ein gutes Selbstwertgefühl zu bewahren und schließlich den Konfllikt gemeinsam zu entschärfen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Ziel der Fortbildung ist es, - das persönliche Sicherheitsgefühl zu erhöhen, - das konkrete Handlungsrepertoire zu stärken.

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Schulpsychologen/innen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Lahn-Dill / Limburg-Weilburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg
Dr. Michael Jung
Frankfurter Str. 20-22
35781 Weilburg
Fon: 06471/328-215 
Fax: 06471/328-270 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.WEILBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Den Teilnehmerbeitrag überweisen Sie bitte auf folgendes Konto: Verantwortung statt Gewalt e.V.; Sparkasse Wetzlar; IBAN: DE60 5155 0035 0010 0112 94; BIC: HELADEF1WET Kooperationspartner: Verein "Verantwortung statt Gewalt" e.V. Ansprechpartner: Carmen Lenzer
Dozentinnen/Dozenten Angelika Grubert, Carmen Lenzer
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 15.02.2019 09:00 bis 16:30
Kosten 60,00€
Ort Staatliches Schulamt Weilburg, Frankfurter Str. 20, 35781 Weilburg
Veranstaltungsnummer 0168710603
Interne Veranstaltungsnummer 50947521

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0168710603) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.