Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Lahn-Dill

Mit anderen Augen sehen - Kirchenraum gemeinsam entdecken -

Thema Mit anderen Augen sehen - Kirchenraum gemeinsam entdecken - freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Das gleichnamige Heft, entwickelt und herausgegeben von Mitarbeiter*innen des Bistums Limburg, bietet Kindern und Erwachsenen zahlreiche Anregungen, Kirche neu zu sehen und Besonderheiten aus verschiedenen Blickwinkeln wahrzunehmen. Die Fortbildung möchte die Möglichkeiten des Kirchenraumführers aufzeigen und gemeinsam mit den Teilnehmer*innen die angebotenen Impulse aufgreifen, umsetzen und neue Sichtweisen und Formen der Erkundung ausprobieren. Darüber hinaus wird es Gelegenheit geben im Austausch miteinander Vorschläge und Ideen für die eigene Zielgruppe weiterzuentwickeln.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

neue Sichtweisen entdecken und kennenlernen

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Religion kath.
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Lahn-Dill / Limburg-Weilburg
Anbieter/Veranstalter
Amt für katholische Religionspädagogik Limburg

Graupfortstrasse 5
65549 Limburg,
Fon: 06431-295-367 
Fax: 06431-295-379 
E-Mail: relpaed-limburg@bistumlimburg.de
Hinweis(e) max. 15 TeilnehmerInnen
Leitung Dr. Katharina Sauer, Amt für Katholische Religionspädagogik, 56410 Montabaur
Dozentinnen/Dozenten Martina Kalb-Steudter und Teresa Ley
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 23.06.2021 14:30 bis 16:30
Kosten 0,00€
Ort Kirche St. Anna, Heinrich-te-Poel-Str. 7, 56249 Herschbach
Veranstaltungsnummer 0210201501
Interne Veranstaltungsnummer K007905

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0210201501) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.